Irisch Moos Bio

Quantity Unit price Reference price
To 2 CHF9.00 * CHF22.50 * / 100 Gramm
From 3 CHF8.55 * CHF21.38 * / 100 Gramm
Content 40 Gramm

Prices incl. VAT plus shipping costs

Ready to ship.
Delivery time appr. 1-3 workdays

Weight :

  • 158.061

Irisch Moos (Irish Carragheen Moss)

Irisch Moos (Carragheen) ist eine Alge, die hauptsächlich auf Steinen entlang der Atlantikküste Europas wächst. Zuerst wurde es in der Nähe von Irland entdeckt, daher der Name. 

Warum Irisch Moos konsumieren?

Irisch Moos ist enthält vermutlich mindestens 15 essentielle Elemente, die Schlüsselkomponenten des menschlichen Körpers sind. Einige der Elemente in den Algen, die in beeindruckender Menge vorhanden sind: Kalzium, Kalium, Jod und Vitamine wie A, D und E.

Die wichtigsten gesundheitlichen Vorteile von Irisch Moos sind auf seinen hohen Gehalt an Carrageenan (bis zu 71%) zurückzuführen. Diese Substanz wurde seit Jahrhunderten als eine traditionelle Medizin verwendet, um medizinische Tees und Hustensaft zu machen, um Erkältungen, Bronchitis und sogar Kater nach übermässigem Alkoholgenuss zu bekämpfen.

Wir schätzen sehr, dass Irish Moss die Verdauung und Atemwege beruhigt und ausgezeichnet für empfindliche Darm und Mägen ist. Ideales Lebensmittel für empfindliche Menschen.

Irisch Moos ist die wichtigste Quelle für Carrageen, das als veganes Verdickungsmittel in vielen Produkten und Rezepten dient und vor kurzem als ein antivirales Mittel patentiert wurde. Es ist die vegane Variante von Gelatine und ist weit verbreitet als Verdickungsmittel in Eintöpfen, Saucen, Marmeladen und vielen Desserts.

Wir haben Irisch Moos in mehreren Dessert-Rezepten verwendet und es wirkt wunderbar, um sie luftig und leicht zu machen, und es reduziert die grosse Menge nötiger Nüsse, die häufig in veganen Rezepten verwendet wird. Es steuert auch eine grosse Menge Mineralien zu den Rezepten bei und ist praktisch geschmacklos. Eine perfekte Ergänzung für Smoothies.

Last but not least, ist es eine sehr erschwingliche und einfache Weise, viele Mineralien in unsere Diäten einzubeziehen, die sonst untergehen könnten.

Irisch Moos für die Haut

Unsere persönliche Erfahrung ist, dass es sehr gut ist für trockene Haut, auch bei Ekzemen und anderen Hautkrankheiten. Wir halten immer ein Glas mit Irisch Moos in der Nähe zur Verwendung auf unserer Haut.

Was macht unser Irisch Moos besonders?

Das Erntegebiet liegt in Kilcar/Donegal im Nordwesten von Irland. Die Ernte erfolgt von Hand, mit grossem Respekt und Sorgfalt für die Meeresumwelt.

Die geernteten Algen werden am Ufer gespült und dann bei niedrigen Temperaturen getrocknet, um ihren reichen Nährstoffgehalt zu erhalten.

Unsere Bio-Zertifizierung verlangt, dass alle Algen nur an sauberen Küsten, frei von Verunreinigungen, gewonnen werden, dass die Algen innerhalb von nur wenigen Stunden verarbeitet werden und dass die Erntehelfer mit grösstem Respekt vor der Meeresumwelt arbeiten. Zudem stellen regelmässige Analysen sicher, dass alle Algenprodukte sicher und gesund zum Essen sind.

Algaran garantiert auch mit vollständiger Dokumentation, dass ihre Algen nur aus lokaler, irischer Herkunft sind, dass es keine Schwermetalle enthält (Kontaminationsindex), dass die Verarbeitungstemperaturen niemals 30°C übersteigen und dass es frisch geerntet wurde (Datum der Ernte ist auf dem Etikett).

Wissenswertes zu Irisch Moos

Das irische Volk verwendete die Algen während der irischen Hungersnot im 19. Jahrhundert und seitdem hat seine Popularität exponentiell zugenommen. Irisch Moos wächst auch auf Felsen an Jamaikas Küsten und seine Popularität auf der Insel wuchs, als die Iren ihre traditionelle Verwendung der Alge auf die Insel mitbrachten.

Es ist eines der am häufigsten verwendeten Algen. In Irland zum Beispiel wird es traditionell bei Erkältungen verwendet und als Kraftspender in den kalten Wintern, während man es in anderen Ländern auch als Aphrodisiakum kennt.

Verwendung von Irisch Moos | Rezeptempfehlung

Das Basis-Gelée aus Irisch Moos enthält alle Mineralien und Nährstoffe der Pflanze und kann in köstlichen Desserts verwendet werden. Das Basis-Gelée geht wie folgt:

20g Irisch Moos in einer Schüssel mit kaltem Wasser für 30-60 Minuten einweichen und dann abspülen. Geben Sie 9dl Wasser und das eingeweichte Irisch Moos in eine Pfanne.

Zum Kochen bringen und für 30 bis 60 Minuten köcheln. Von Zeit zu Zeit umrühren, um sicherzustellen, dass die Mischung nicht am Boden der Pfanne anhaftet.

Das Irisch Moos zerfällt in Stücke und die Mischung wird gelatinös.

Während die Mischung noch warm ist, entfernen Sie alle Fragmente, die sich noch nicht aufgelöst haben und giessen das Gel in sterilisierte Flaschen und halten Sie es im Kühlschrank. Verwenden Sie einen Löffel in Desserts, Suppen, Eintöpfe, Saucen, Smoothies oder lösen Sie es in Wasser auf für einen beruhigenden Tee (fügen Sie Ihre Lieblingsgewürze hinzu). Es hält sich im Kühlschrank für mehrere Wochen. Wenn es leicht würzig zu riechen beginnt, ist die Mischung verdorben und nicht mehr verwendbar.

Irisch Moos eignet sich auch hervorragend, um auf die Haut aufzutragen: Bei Verbrennungen, rissiger Haut, Ekzemen und Fieberbläschen. Es wird sehr oft in der Naturkosmetik-Industrie wegen seiner beruhigenden und antiviralen Eigenschaften verwendet.

Zutaten Irisches Moos

100% getrocknete Algen Irisches Moos (Chondrus crispus), aus kontrolliert biologischer Wildernte.

Nährwerte Irisches Moos pro 100g

Energiewert

552kJ/132kcal

 

Proteine

11.2 g

 

Kohlenhydrate

1.7g

 

Davon Zucker

0.04g

 

Fette

1.4g

 

davon gesättigte Fettsäuren

0g

 

Fasern

47.7g

 

Salz

0.4g

 

Alle Werte unterliegen den üblichen Schwankungen bei Naturprodukten.

 

Lagerung: An einem kühlen, trockenen und dunklen Ort aufbewahren.

Further links on "Irisch Moos Bio"

Irisch Moos (Irish Carragheen Moss)

Irisch Moos (Carragheen) ist eine Alge, die hauptsächlich auf Steinen entlang der Atlantikküste Europas wächst. Zuerst wurde es in der Nähe von Irland entdeckt, daher der Name. 

Warum Irisch Moos konsumieren?

Irisch Moos ist enthält vermutlich mindestens 15 essentielle Elemente, die Schlüsselkomponenten des menschlichen Körpers sind. Einige der Elemente in den Algen, die in beeindruckender Menge vorhanden sind: Kalzium, Kalium, Jod und Vitamine wie A, D und E.

Die wichtigsten gesundheitlichen Vorteile von Irisch Moos sind auf seinen hohen Gehalt an Carrageenan (bis zu 71%) zurückzuführen. Diese Substanz wurde seit Jahrhunderten als eine traditionelle Medizin verwendet, um medizinische Tees und Hustensaft zu machen, um Erkältungen, Bronchitis und sogar Kater nach übermässigem Alkoholgenuss zu bekämpfen.

Wir schätzen sehr, dass Irish Moss die Verdauung und Atemwege beruhigt und ausgezeichnet für empfindliche Darm und Mägen ist. Ideales Lebensmittel für empfindliche Menschen.

Irisch Moos ist die wichtigste Quelle für Carrageen, das als veganes Verdickungsmittel in vielen Produkten und Rezepten dient und vor kurzem als ein antivirales Mittel patentiert wurde. Es ist die vegane Variante von Gelatine und ist weit verbreitet als Verdickungsmittel in Eintöpfen, Saucen, Marmeladen und vielen Desserts.

Wir haben Irisch Moos in mehreren Dessert-Rezepten verwendet und es wirkt wunderbar, um sie luftig und leicht zu machen, und es reduziert die grosse Menge nötiger Nüsse, die häufig in veganen Rezepten verwendet wird. Es steuert auch eine grosse Menge Mineralien zu den Rezepten bei und ist praktisch geschmacklos. Eine perfekte Ergänzung für Smoothies.

Last but not least, ist es eine sehr erschwingliche und einfache Weise, viele Mineralien in unsere Diäten einzubeziehen, die sonst untergehen könnten.

Irisch Moos für die Haut

Unsere persönliche Erfahrung ist, dass es sehr gut ist für trockene Haut, auch bei Ekzemen und anderen Hautkrankheiten. Wir halten immer ein Glas mit Irisch Moos in der Nähe zur Verwendung auf unserer Haut.

Was macht unser Irisch Moos besonders?

Das Erntegebiet liegt in Kilcar/Donegal im Nordwesten von Irland. Die Ernte erfolgt von Hand, mit grossem Respekt und Sorgfalt für die Meeresumwelt.

Die geernteten Algen werden am Ufer gespült und dann bei niedrigen Temperaturen getrocknet, um ihren reichen Nährstoffgehalt zu erhalten.

Unsere Bio-Zertifizierung verlangt, dass alle Algen nur an sauberen Küsten, frei von Verunreinigungen, gewonnen werden, dass die Algen innerhalb von nur wenigen Stunden verarbeitet werden und dass die Erntehelfer mit grösstem Respekt vor der Meeresumwelt arbeiten. Zudem stellen regelmässige Analysen sicher, dass alle Algenprodukte sicher und gesund zum Essen sind.

Algaran garantiert auch mit vollständiger Dokumentation, dass ihre Algen nur aus lokaler, irischer Herkunft sind, dass es keine Schwermetalle enthält (Kontaminationsindex), dass die Verarbeitungstemperaturen niemals 30°C übersteigen und dass es frisch geerntet wurde (Datum der Ernte ist auf dem Etikett).

Wissenswertes zu Irisch Moos

Das irische Volk verwendete die Algen während der irischen Hungersnot im 19. Jahrhundert und seitdem hat seine Popularität exponentiell zugenommen. Irisch Moos wächst auch auf Felsen an Jamaikas Küsten und seine Popularität auf der Insel wuchs, als die Iren ihre traditionelle Verwendung der Alge auf die Insel mitbrachten.

Es ist eines der am häufigsten verwendeten Algen. In Irland zum Beispiel wird es traditionell bei Erkältungen verwendet und als Kraftspender in den kalten Wintern, während man es in anderen Ländern auch als Aphrodisiakum kennt.

Verwendung von Irisch Moos | Rezeptempfehlung

Das Basis-Gelée aus Irisch Moos enthält alle Mineralien und Nährstoffe der Pflanze und kann in köstlichen Desserts verwendet werden. Das Basis-Gelée geht wie folgt:

20g Irisch Moos in einer Schüssel mit kaltem Wasser für 30-60 Minuten einweichen und dann abspülen. Geben Sie 9dl Wasser und das eingeweichte Irisch Moos in eine Pfanne.

Zum Kochen bringen und für 30 bis 60 Minuten köcheln. Von Zeit zu Zeit umrühren, um sicherzustellen, dass die Mischung nicht am Boden der Pfanne anhaftet.

Das Irisch Moos zerfällt in Stücke und die Mischung wird gelatinös.

Während die Mischung noch warm ist, entfernen Sie alle Fragmente, die sich noch nicht aufgelöst haben und giessen das Gel in sterilisierte Flaschen und halten Sie es im Kühlschrank. Verwenden Sie einen Löffel in Desserts, Suppen, Eintöpfe, Saucen, Smoothies oder lösen Sie es in Wasser auf für einen beruhigenden Tee (fügen Sie Ihre Lieblingsgewürze hinzu). Es hält sich im Kühlschrank für mehrere Wochen. Wenn es leicht würzig zu riechen beginnt, ist die Mischung verdorben und nicht mehr verwendbar.

Irisch Moos eignet sich auch hervorragend, um auf die Haut aufzutragen: Bei Verbrennungen, rissiger Haut, Ekzemen und Fieberbläschen. Es wird sehr oft in der Naturkosmetik-Industrie wegen seiner beruhigenden und antiviralen Eigenschaften verwendet.

Zutaten Irisches Moos

100% getrocknete Algen Irisches Moos (Chondrus crispus), aus kontrolliert biologischer Wildernte.

Nährwerte Irisches Moos pro 100g

Energiewert

552kJ/132kcal

 

Proteine

11.2 g

 

Kohlenhydrate

1.7g

 

Davon Zucker

0.04g

 

Fette

1.4g

 

davon gesättigte Fettsäuren

0g

 

Fasern

47.7g

 

Salz

0.4g

 

Alle Werte unterliegen den üblichen Schwankungen bei Naturprodukten.

 

Lagerung: An einem kühlen, trockenen und dunklen Ort aufbewahren.

Further links on "Irisch Moos Bio"
Irland more
Irland
Read, write and discuss reviews... more
Customer evaluation "Irisch Moos Bio"
Write an evaluation
Evaluations will be activated after verification
Please enter the numbers in the following text field.

* required fields

Dulse Flocken Bio Vergleich 2 Chargen Dulse Flakes Organic
Content 25 Gramm (CHF34.40 * / 100 Gramm)
From CHF8.60 *
Dulse Blätter Bio Dulse leaves organic
Content 100 Gramm
From CHF22.00 *
Dulse Pulver Bio mit Beutel Organic Dulse powder (red algae)
Content 100 Gramm
From CHF23.00 *
Viewed