Schokoladengiessform Ornamentik

Quantité Prix unitaire Prix de référence
À 2 CHF 12,00 * CHF 12,00 * / 1 Stück
À partir de 3 CHF 11,40 * CHF 11,40 * / 1 Stück
Contenu : 1 Stück

Prix dont TVA plus frais de port

Prêt à expédier immédiatement,
délai de livraison env. 1-3 jours ouvrés

  • 950.101

Schokoladengiessform Ornamentik mit wunderschöner Verzierungen.

Mit dieser wiederverwendbaren Schokoladen-Giessform kannst du pro Durchgang drei ca. 40g Schokoladentafeln mit wunderschönen Verzierungen herstellen.

Hochwertiges Material

Das hochwertige Material der Form wird in Deutschland hergestellt. Es handelt sich um PET-G Kunstoff, welcher frei von Weichmachern ist und für Lebensmittel geeignet ist.

Rezept für 120g Schokolade

  • 90g Bio Kakaopaste, klein gehackt
  • 15g Bio Kakaobutter, klein gehackt
  • 20g Bio Agaven Dicksaft
  • je 1 Prise Himalayasalz und Vanillepulver
  • Lieblings-Superfoods wie Goji-Beeren, Maulbeeren, Kokos-Chips, Cashewkerne, Zedernüsse und viele mehr.

Lasse deiner Kreativität freien Lauf und teste neue Kreationen. Gerade die Kombinationen fruchtig-süss, süss-schaf, salzig-süss, nussig-süss sind sehr spannend.

Weitere leckere Rezepte findest du übrigens auf unserer SamaraNatura Rezepte-Seite.

Zubereitung

Die Kakaopaste und -butter zusammen in einem Topf auf niedrigster Temperatur langsam schmelzen. Die restlichen Zutaten zugeben, gut umrühren, etwas abkühlen lassen, in Form giessen und mit deinen Lieblings-Superfoods dekorieren. Im Kühlschrank etwa 2 Monate haltbar.

Verwendung der Giessform

1. Nach dem Verzieren der Schokoladen die befüllte Form für ca. 20 Minuten im Kühlschrank auskühlen lassen. Die Schokolade darf nicht mehr weich sein, sondern muss ganz aushärten. Sonst bricht sie beim herauslösen und du hast Bruchschokolade.

2. Zum Herauslösen einfach die Form leicht beugen. Dadurch sollten sich die Tafeln von selbst lösen und du kannst sie auf einen Teller kippen.

3. Verpacken mit dem den passenden Folien und Papierhüllen.

Hinweise: Masse ca. 5 x 13 cm.

 

Liens supplémentaires vers "Schokoladengiessform Ornamentik"

Schokoladengiessform Ornamentik mit wunderschöner Verzierungen.

Mit dieser wiederverwendbaren Schokoladen-Giessform kannst du pro Durchgang drei ca. 40g Schokoladentafeln mit wunderschönen Verzierungen herstellen.

Hochwertiges Material

Das hochwertige Material der Form wird in Deutschland hergestellt. Es handelt sich um PET-G Kunstoff, welcher frei von Weichmachern ist und für Lebensmittel geeignet ist.

Rezept für 120g Schokolade

  • 90g Bio Kakaopaste, klein gehackt
  • 15g Bio Kakaobutter, klein gehackt
  • 20g Bio Agaven Dicksaft
  • je 1 Prise Himalayasalz und Vanillepulver
  • Lieblings-Superfoods wie Goji-Beeren, Maulbeeren, Kokos-Chips, Cashewkerne, Zedernüsse und viele mehr.

Lasse deiner Kreativität freien Lauf und teste neue Kreationen. Gerade die Kombinationen fruchtig-süss, süss-schaf, salzig-süss, nussig-süss sind sehr spannend.

Weitere leckere Rezepte findest du übrigens auf unserer SamaraNatura Rezepte-Seite.

Zubereitung

Die Kakaopaste und -butter zusammen in einem Topf auf niedrigster Temperatur langsam schmelzen. Die restlichen Zutaten zugeben, gut umrühren, etwas abkühlen lassen, in Form giessen und mit deinen Lieblings-Superfoods dekorieren. Im Kühlschrank etwa 2 Monate haltbar.

Verwendung der Giessform

1. Nach dem Verzieren der Schokoladen die befüllte Form für ca. 20 Minuten im Kühlschrank auskühlen lassen. Die Schokolade darf nicht mehr weich sein, sondern muss ganz aushärten. Sonst bricht sie beim herauslösen und du hast Bruchschokolade.

2. Zum Herauslösen einfach die Form leicht beugen. Dadurch sollten sich die Tafeln von selbst lösen und du kannst sie auf einen Teller kippen.

3. Verpacken mit dem den passenden Folien und Papierhüllen.

Hinweise: Masse ca. 5 x 13 cm.

 

Liens supplémentaires vers "Schokoladengiessform Ornamentik"
Hergestellt in Deutschlandplus
Hergestellt in Deutschland
Lire, écr. et débatt. des analyses…plus
Évaluations de clients pour "Schokoladengiessform Ornamentik"
Écrire une évaluation
Les évaluations sont publiées après vérification.
Veuillez saisir la série de nombres dans le champ de texte suivant.

Les champs suivis d'un * sont des champs obligatoires.

Derniers articles consultés