Aprikosenmüesli Rohkost

Anzahl Stückpreis Grundpreis
Bis 2
12,70 CHF*
6,35 CHF* / 100 Gramm
Ab 3
12,07 CHF*
6,04 CHF* / 100 Gramm

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-4 Tage

Produktnummer: 460.022

Aprikosenmüesli in Rohkostqualität und ohne Süssungsmittel

Danny Schmid vom Rohkost Hüsli in Bülach stellt dieses komplett ungesüsste Aprikosenmüesli in Handarbeit selbst her. Nebst diesem führen wir auch ihr Frühstücksmüesli und Sauerkirschenmüesli im Sortiment.

Da das Aprikosenmüesli aus frischen Bio-Zutaten und ohne Konservierungsstoffe in Rohkostqualität hergestellt wird, hat es lediglich ein Mindesthaltbarkeitsdatum von 3-6 Monaten.

Warum wir dieses Aprikosenmüesli lieben

Der knusprige Biss zusammen mit dem nussigen Geschmack und den fruchtigen Aprikosen bilden eine sehr leckere Kombination. Die sehr dezente Süsse stammt allein von den getrockneten Aprikosen. Es wird kein zusätzliches Süssungsmittel verwendet!

Die Stücke sind für ein Müesli untypisch gross, eignen sich dadurch jedoch nicht nur zum Frühstück, sondern auch als feiner Snack für Zwischendurch. 

Aprikosenmüesli vom Rohkost Hüsli

Um die Enzyme und Vitamine zu steigern, lässt Danny die Mandeln während 12 Stunden, den Buchweizen währen 2 Tagen ankeimen. Sie benutzt aus Überzeugung ausschliesslich Bio Zutaten. Da sie als kleine Firma jedoch nicht Bio-zertifziert ist, wird dieses Sauerkirschenmüesli nicht als Bio verkauft.

Zutaten Aprikosenmüesli

  • Buchweizen (angekeimt)
  • Mandeln (angekeimt)
  • Sesam
  • Chia-Samen
  • getrocknete Aprikosen
  • Zitronen
  • Orangen
  • Salz. 

Alle Zutaten sind Rohkost.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


Accessory Items

Haselnuss du Chocolat Naturkostbar Bio
Haselnuss du Chocolat von Naturkostbar - Haselnuss-Schoggi-Aufstrich Haselnuss du Chocolat ist ein Rohkost-"Nutella" von Naturkostbar mit Haselnüssen aus dem Piemont und weiteren auserlesenen Zutaten. Zutaten Haselnussmus 60%*, Kokosblütenzucker*, Kakaopaste*, Kakaobutter*, Kokosnussmus*, Kakaopulver*, Bourbon-Vanille* *sämtliche Zutaten stammen aus biologischer Landwirtschaft Haselnüsse aus dem Piemont: Höchste Qualität mit intensiven Haselnuss-Geschmack. Kakaobohnen Criollo aus Peru: Die fermentierten, ungerösteten Kakaobohnen werden in der traditionellen Steinmühle langsam gemahlen. Kokosnüsse aus Sri Lanka Zur geschmacklichen Abrundung werden Vanille und Kokosblütenzucker hinzugefügt. Verwendung Geniesse Haselnuss du Chocolat als Brotaufstrich, zusammen mit frischen oder getrockneten Früchten sowie als super leckere Zutat für Desserts oder Glacé. Tipp: Haselnuss du Chocolat Fans geniessen es zwischendurch einfach pur als Petit-Dessert. Qualität Sämtliche Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Der Rohkostanteil beträgt nicht ganz 100%, weil der zum süssen verwendete Kokosblütenzucker nicht Rohkost ist (aufgrund des Produktionsverfahrens nicht möglich). Gewichtsvarianten Das Haselnuss du Chocolat ist sowohl im 200g als auch im grossen 550g Glas erhältlich. Wähle hierfür einfach oben rechts die entsprechende Gewichtsvariante. Nährwerte Haselnuss du Chocolat pro 100g Energie 2360 KJ / 570 KcalFett 43.7g- davon gesättigte Fettsäuren 7.9g- davon einfach ungesättigte Fettsäuren 30g- davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren 4.1gKohlenhydrate 28g- davon Zucker 24.1gEiweiss 11.4gBallaststoffe 9.1gSalz 0.1g Vitamin E 15.4mg (128%)Vitamin B1 (Thiamin) 0.3mg (24%)Vitamin B6 0.3mg (21%)Phosphor 210.1mg (30%)Eisen 2.9mg (21%)Magnesium 147.4mg (39%)Zink 2.2mg (22%)Kalium 721.4mg (36%)Chlorid 124.7mg (16%) Prozentangaben basierend auf der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400kJ / 2000kcal). Herkunft Rohstoffe: EU-/Nicht-EU Zertifizierung: CH-BIO-086

Inhalt: 200 Gramm (8,90 CHF* / 100 Gramm)

17,80 CHF*
%
Tipp
Granatapfelkerne Bio
Update: Um den Verkauf der Granatapfelkerne zu fördern, gewähren wir auf die aktuelle Charge (Mindesthaltbarkeitsdatum 07.2024) 20% Rabatt, d.h. CHF 12.- statt 15.-. Warum Granatapfelkerne konsumieren? Vor nicht allzu langer Zeit fanden japanische Forscher heraus, dass der Granatapfel reich an Phyto-Östrogenen, besonders an Östron ist. Östron ist ein mild wirksames Östrogen, welches den weiblichen Sexualhormonen gleicht. Der Granatapfel enthält darüber hinaus viel Vitamin C, Kalium, Antioxidantien und Ballaststoffe. Des Weiteren wirkt der Granatapfel anregend, dies wirkt sich besonders positiv bei chronischer Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Infektionen und Entzündungen aus. Der Granatapfel enthält grosse Mengen antioxidativen, sekundären Pflanzenstoffe, wie Polyphenolen (Flavonoiden, Tannine). Was macht unsere Granatapfelkerne besonders? Diese Premium Bio Granatapfelkerne sind besonders dunkelviolett, fast Purpur und sehr reich an Antioxidantien.  Die Granatapfelkerne zeichnen sich durch eine rote bis dunkelviolette Farbe aus. Beim Trocknen geht die Feuchtigkeit der Segmente verloren und es bleibt der Kern mit der fruchtigen Haut übrig. Der Kern ist knusprig und essbar. Das umgebene Fruchtfleisch mit samt der Haut verleiht den Kernen einen aromatischen, charakteristischen fruchtigen Geschmack. Herkunft und aussergewöhnliche Produktion Die Granatäpfel werden vollreif von Hand, Stück für Stück, geerntet und noch am gleichen Tag vom Verarbeitungsbetrieb Silk Road Organik Foods von Hand geschält und sonnengetrocknet. Das verwendete Trocknungsverfahren ist eine sehr umweltfreundliche Solartrocknungsmethode, die zudem äusserst produktschonend ist. Für die Herstellung von 100 g Granatapfelkernen benötigt man rund 1 kg frische Bio Früchte, also ein Verhältnis von 1:10! Diese Bio Fairtrade Granatapfelkerne stammen aus einem abgelegenen Bergdorf im Varganza Tal, im Süden Usbekistans. Sie reifen dort an Bäumen, in den Bergregionen rund um Samarkand, heran. Das Gebiet ist grossflächig Bio und Fairtrade zertifiziert und wird von den dort lebenden FAIRTRADE Bauern bewirtschaftet. Die Bauern gehören zu einer grossen Fairtrade Gemeinschaft, welche sich aus 3 Gruppen zusammensetzt, Dustkul Bogi, Turkiston Gulba und Turob Bobo. Zu ihnen gehören rund 1000 einzelne Bauern, samt ihren Familien. Dank der Zusammenarbeit mit Fairtrade können die Bauern ihren Familien ein gesichertes Einkommen und ihren Kindern eine neue Perspektive bieten. In Österreich werden die Granatapfelkerne druckentwest. Beim Druckentwesen sorgt das Zusammenspiel von Druck und Zeit für eine absolute Schädlingsfreiheit. Die Geschichte des Granatapfels Der Granatapfel wird seit über 5000 Jahren kultiviert und ist somit eine der ältesten Pflanzen der Menschheit. Auf die Römer geht der Name Granatapfel zurück (lat. granae = Kerne, Körner; lat. granatus = körnig, kernreich). Seit jeher gilt der Granatapfel als Symbol des Lebens und der Fruchtbarkeit. Der Granatapfel hat eine sagenumwobene Geschichte: Er löste wohl den Trojanischen Krieg mit aus, in der christlichen Kultur ist der Granatapfel das Symbol der Fruchtbarkeit Marias, darüber hinaus gilt er auch als Symbol des Lebens und die Ägypter legten ihn den Mumien bei. Bis heute gilt er als Aphrodisiakum und ist Bestandteil unzähliger Liebesgetränke. Tipps zur Verwendung Verfeinern Sie Ihr Müesli, Ihre Salate oder verwenden Sie die Granatapfelkerne zum Backen. Granatapfelkerne eignen sich auch als Snack und insbesondere in Kombination mit Nüssen und Kakaobohnen entsteht eine unglaubliche Geschmacksexplosion.  Nährwerte Bio Granatapfelkerne pro 100g Energie 308 kcal / 1289 kJFett 2,4gdavon gesättigte Fettsäuren 0,6gKohlenhydrate 64,4gdavon Zucker 64,4gEiweiss 2,8gBallaststoffe 8,8gSalz <0,01g  

Inhalt: 150 Gramm (8,00 CHF* / 100 Gramm)

Varianten ab 11,40 CHF*
12,00 CHF* 15,00 CHF* (20% gespart)
Creme de Carob Naturkostbar Bio
Creme de Carob von Naturkostbar - die Schokoladenaufstrich-Alternative Creme de Carob ist ein leckerer, auf Cashewmus und Carob basierender Brotaufstrich. Es kann auch für Desserts oder als Schokoladenersatz zum Naschen verwendet werden. Unser Creme de Carob ist 100% Pflanzlich, 85% Rohkost und wird im Steinmühleverfahren unter 42°C produziert. Zutaten Cashewmus*, Kokosblütenzucker**, Mandelöl*, Kakaobutter*, Carobpulver* 9%, Vanille*. * Zutaten aus biologischem Anbau und in Rohkostqualität. ** Zutat aus aus biologischem Anbau. Herstellung durch Naturkostbar in Steffisburg Die Basis für diese Gaumenfreude bilden handgeknackte Bio Cashewnüssen. Diese werden in der traditionellen Steinmühle während 48 Stunden langsam gemahlen bis sie eine wunderbar feine und cremige Konsistenz haben. Durch diese sehr schonende Verarbeitung bleiben die wertvollen Nährstoffe und das natürliche Aroma erhalten. Creme de Carob wird mit Kokosblütenzucker gesüsst und mit Mandelöl, Carob-Pulver sowie Vanille verfeinert. Verwendung Geniesse Creme de Carob als Brotaufstrich, zusammen mit frischen oder getrockneten Früchten sowie als super leckere Zutat für Desserts oder Glacé. Carob-Fans schlemmen abends einen Löffel Creme de Carob anstelle von Schokolade. Tipp: Mixe 1 Esslöffel Creme de Carob mit 3dl Mandelmilch oder einer andere Nussmilch deiner Wahl - schmeckt einfach wunderbar! Creme de Carob muss grundsätzlich nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden, ausser du möchtest eine festere Konsistenz haben. Im Gegenzug wird es ab zirka 30° C flüssig. Qualität Sämtliche Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Der Rohkostanteil beträgt "nur" 85%, weil der zum süssen verwendete Kokosblütenzucker nicht Rohkost ist (aufgrund des Produktionsverfahrens nicht möglich). Nährwerte pro 100g Energie 2425 KJ / 585 KcalFett 45.4g- davon gesättigte Fettsäuren 10.3g- davon einfach ungesättigte Fettsäuren 25.5g- davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren 6.4gKohlenhydrate 32.6g- davon Zucker 19.9gEiweiss 10.3gBallaststoffe 5.7gSalz 0.1g Vitamin E 3.5mg (29%)Vitamin B1 (Thiamin) 0.3mg (26%)Vitamin B6 0.3mg (18%)Phosphor 330.4mg (47%)Eisen 3.8mg (27%)Magnesium 164.9mg (44%)Zink 2.6mg (26%)Kalium 661.5mg (33%) Prozentangaben basierend auf der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400kJ / 2000kcal).  Herkunft Rohstoffe: Vietnam, Indonesien, Spanien, Peru, Italine, Madagaskar Zertifizierung: CH-BIO-086

Inhalt: 200 Gramm (8,25 CHF* / 100 Gramm)

16,50 CHF*
Tipp
Sanddornbeeren getrocknet Bio
Bio Sanddornbeeren getrocknet - ungesüsst & aus Wildsammlung Warum Sanddornbeeren kaufen? Eine vom Händler durchgeführte Analyse lieferte den Beweis für die sensationellen Vitalstoffmengen im Sanddorn. Die Beeren haben einen sehr hoher Omega 7 Fettsäure- und B12 Gehalt. Dieser hohe Gehalt ist vermutlich nur beim usbekischen wild gesammelten Bio Sanddorn enthalten. Kultivierter Sanddorn weist in der Regel viel tiefere Werte aus und Vitamin B12 in pflanzlichen Lebensmitteln ist überhaupt sehr selten! In getrocknetem Sanddorn sind grösstenteils dieselben Vital- und Nährstoffe wie in frischem Sanddorn enthalten, nur zusätzlich in konzentrierter Form, weil das Wasser entzogen wurde. Diese wilden Sanddornbeeren verfügen über einen intensiven, würzigen und sehr säuerlichen Geschmack. Sie besitzen eine kräftige, intensive hell – bis dunkel orange Farbe. Das Fruchtfleisch umgibt einen Kern, welcher mit getrocknet wird. Daraus ergibt sich eine knusprige Konsistenz. Was macht unsere wilden Bio Sanddornbeeren besonders? Im voll reifen Zustand werden die wilden Sanddornbeeren von Hand gepflückt, gewaschen und schonend mithilfe der Sonne getrocknet. Das verwendete Trocknungsverfahren ist eine sehr umweltfreundliche Solartrocknungsmethode, die äusserst produktschonend ist. Die Bio Sanddornbeeren sind: • ungeschwefelte (gemäss EU Bio Verordnung)• ohne künstliche Zusätze• ohne Konservierungsstoff• ohne Farbstoffe Woher stammen unsere Bio Sanddornbeeren? Bio Sanddornbeeren aus Wildsammlung sind sehr schwer zu bekommen. Wir konnten eine Charge mit Herkunft Ukraine kaufen. Diese wilden Sanddornbeeren stammen aus der Region Lemberg/Lwiw, im Westen der Ukraine, nahe der polnischen Grenze. Sie sind im 125g Beutel abgepackt. Wie in die tägliche Ernährung integrieren? Die getrockneten Bio Sanddornbeeren eignen sich als kleiner erfrischender Snack oder als abwechslungsreiche Zutat in deinem Powermüesli. Um den säuerlichen Geschmack etwas abzurunden, kannst du den Sanddorn mit Nüssen und süssen Trockenfrüchten wie beispielsweise Rosinen kombinieren. Oder du verwendest ein gesundes Süssmittel wie Agaven-, Yacon- oder Apfeldicksaft. Herkunft Wild gesammelt und verarbeitet in der Ukraine. Nährwerte Sanddornbeeren pro 100g Energiewert 1116kJ/270kcalFett 21.5gdavon gesättigte Fettsäuren 1.2gKohlenhydrate 8.9gdavon Zucker 8.8gEiweiss 5.5 gSalz 0.037g Alle Angaben unterliegen den bei Naturprodukten üblichen Schwankungen. Aufbewahrung: An einem kühlen, trockenen und dunklen Ort aufbewahren.

Inhalt: 125 Gramm (13,68 CHF* / 100 Gramm)

Ab 17,10 CHF*

Similar Items

Tipp
Frühstücksmüesli Rohkost
Frühstücksmüesli in Rohkostqualität - für einen perfekten Start in den Tag Danny Schmid vom Rohkost Hüsli in Bülach stellt dieses Frühstücksmüesli in Handarbeit selbst her. Nebst diesem führen wir auch ihr Aprikosenmüesli und Sauerkirschenmüesli im Sortiment. Da das Frühstücksmüesli aus frischen Bio-Zutaten und ohne Konservierungsstoffe in Rohkostqualität hergestellt wird, hat es lediglich ein Mindesthaltbarkeitsdatum von 3-6 Monaten. Warum wir dieses Frühstücksmüesli lieben Der knusprige Biss zusammen mit dem nussigen Geschmack und den früchtig süssen Rosinen sowie Goji-Beeren lässt uns für kurze Zeit die Hektik des Altags vergessen. Zudem wird dieses Frühstücksmüesli nur dezent mit Agavendicksaft gesüsst. DIe Stücke sind für ein Müesli untypisch gross, eignen sich dadruch jedoch nicht nur zum Frühstück, sondern auch als feiner Snack für Zwischendurch.  Frühstücksmüesli vom Rohkost Hüsli Um die Enzyme und Vitamine zu steigern, lässt Daniela den Buchweizen während 12 Stunden ankeimen. Sie benutzt aus Überzeugung ausschliesslich Bio Zutaten. Da sie als kleine Firma jedoch nicht Bio-zertifziert ist, wird dieses Sauerkirschenmüesli nicht als Bio verkauft. Zutaten Frühstücksmüesli Angekeimter Buchweizen Rosinen Goji-Beeren Sonnenblumenkerne Kürbiskerne Sesam Hanfsamen Agavendicksaft (Süssungsmittel) Goldleinsamen Zimt Vanille Salz

Inhalt: 200 Gramm (4,71 CHF* / 100 Gramm)

Ab 9,41 CHF*
Tipp
Sauerkirschenmüesli Rohkost
Sauerkirschenmüesli in Rohkostqualität und ohne Süssungsmittel Danny Schmid vom Rohkost Hüsli in Bülach stellt dieses komplett ungesüsste Sauerkirschenmüesli in Handarbeit selbst her. Nebst diesem führen wir auch ihr Frühstücksmüesli und Aprikosenmüesli im Sortiment. Da das Sauerkirschenmüesli aus frischen Bio-Zutaten und ohne Konservierungsstoffe in Rohkostqualität hergestellt wird, hat es lediglich ein Mindesthaltbarkeitsdatum von 3-6 Monaten. Warum wir dieses Sauerkirschenmüesli lieben Der knusprige Biss zusammen mit dem nussigen (Buchweizen und Mandeln) sowie fruchtigen Aroma (Sauerkirschen) bilden eine sehr leckere Kombination. Die sehr dezente Süsse stammt allein von den Apfelstücken und dem Apfelmus. Es wird kein zusätzliches Süssungsmittel verwendet! Die Stücke sind für ein Müesli untypisch gross, eignen sich dadurch jedoch nicht nur zum Frühstück, sondern auch als feiner Snack für Zwischendurch.  Sauerkirschenmüesli vom Rohkost Hüsli Um die Enzyme und Vitamine zu steigern, lässt Danny die Mandeln während 12 Stunden, den Buchweizen währen 2 Tagen ankeimen. Sie benutzt aus Überzeugung ausschliesslich Bio Zutaten. Da sie als kleine Firma jedoch nicht Bio-zertifziert ist, wird dieses Sauerkirschenmüesli nicht als Bio verkauft. Zutaten Sauerkirschenmüesli Buchweizen (angekeimt) Mandeln (angekeimt) schwarzer Sesam Chia-Samen Apfelwürfel getrocknete Sauerkirschen Zitronen Orangen Apfelmus Goldleinsamen Salz Alle Zutaten sind Rohkost.

Inhalt: 200 Gramm (6,27 CHF* / 100 Gramm)

Ab 12,54 CHF*