Samaranatura.ch auf Facebook
NEU
Maca Pulver rot
Bio Maca Pulver rot
Rotes Maca-Pulver – Superlebensmittel aus den Anden Geschichte und traditionelle Verwendung Maca (Lepidium meyenii) ist ein herzhaftes Wurzelgemüse, das in den hohen Anden Perus angebaut wird. Es wurde bereits vor der Zeit der Inkas...
Inhalt 250 Gramm (CHF  9,60 * / 100 Gramm)
ab CHF  24,00 *
NEU
Maca Pulver schwarz
Bio Maca Pulver schwarz
Schwarzes Maca Pulver - Superlebensmittel aus den Anden Geschichte und traditionelle Verwendung Maca (Lepidium meyenii) ist ein herzhaftes Wurzelgemüse, das in den hohen Anden Perus angebaut wird. Es wurde bereits vor der Zeit der Inkas...
Inhalt 250 Gramm (CHF  9,60 * / 100 Gramm)
ab CHF  24,00 *
TIPP!
Ceylon Zimtpulver
Bio Ceylon Zimtpulver Fairtrade 500g
Bio Ceylon Zimtpulver - Premiumqualität die man schmeckt Dieses Premium Zimtpulver aus Sri Lanka, der ursprünglichen Heimat des Zimtbaumes, ist ein feines und reines, besonders intensiv duftendes Zimtpulver aus Echtem Ceylon-Zimt! Es ist...
Inhalt 500 Gramm (CHF  5,92 * / 100 Gramm)
ab CHF  29,60 *
Bio Ingwerpulver 1
Bio Ingwerpulver Fairtrade 500g
Bio Ingwerpulver Sri Lanka Ein feines und reines, besonders frisch und intensiv duftendes Ingwerpulver! Die ursprüngliche Heimat des Ingwers ist nicht sicher geklärt, stammt aber möglicherweise von Sri Lanka oder den pazifischen Inseln....
Inhalt 500 Gramm (CHF  9,30 * / 100 Gramm)
CHF  46,50 *
TIPP!
Bio Himbeeren getrocknet
Bio Himbeeren getrocknet Fairtrade 100g
Wilde Bio Himbeeren aus Usbekistan - süss-fruchtiges Naschvergnügen Diese wilden Himbeeren haben einen ausgezeichneten, wirklich intensiven Duft und Geschmack von Himbeeren! Der ideale Snack und als Zutat für Müesli, Desserts und Gebäck...
Inhalt 100 Gramm
ab CHF  8,75 *
TIPP!
Bio Erdbeeren getrocknet
Bio Erdbeeren getrocknet Fairtrade 80g
Getrocknete Bio Erdbeeren aus Usbekistan - lecker und Fairtrade zertifiziert Diese sonnengetrockneten Bio Erdbeeren haben einen ausgezeichneten, intensiv-fruchtigen Duft und Geschmack von vollreif geernteten Erdbeeren! Der ideale Snack...
Inhalt 80 Gramm (CHF  10,88 * / 100 Gramm)
ab CHF  8,70 *
Bio Goji-Beeren aus Usbekistan
Bio Goji-Beeren aus Usbekistan
Goji-Beere – Die Wunderfrucht Die köstlichen hellroten Goji-Beeren (Lycium) sind einer der nahrhaftesten Früchte dieses Planeten. Sie sind eine Quelle kompletten Proteins mit 18 Aminosäuren, enthalten bis zu 21 Spurenelemente,...
Inhalt 250 Gramm (CHF  10,60 * / 100 Gramm)
ab CHF  26,50 *
Kurkuma
Bio Kurkuma Pulver Fairtrade 600g
Kurkuma - das Ayurveda-Supergewürz Kurkuma enthält ätherische Öle, den gelben Farbstoff Curcumin, Enzyme und gibt dem Curry seine typisch hellgelbe Farbe. In unseren Breitengraden ist es als Gewürz mittlerweile recht bekannt. Doch...
Inhalt 600 Gramm (CHF  3,21 * / 100 Gramm)
ab CHF  19,25 *
TIPP!
Dinkelgras Pulver Urdinkel SamaraNatura.ch Bio Foto Superfood Schweiz
Bio Dinkelgras Pulver Schweizer Premiumqualität...
Dinkelgras - Mineralisierend und reinigend Die neue Charge mit Mindesthaltbarkeitsdatum 31.05.2018 ist nun verfügbar! Dieses Dinkelgras aus biologisch angebauten Urdinkel-Sorten enthält eine Vielzahl von Vitaminen, Mineralien, Enzymen,...
Inhalt 50 Gramm (CHF  38,00 * / 100 Gramm)
ab CHF  19,00 *
TIPP!
Bio Granatapfelkerne 1
Bio Granatapfelkerne 100g
Diese Premium Bio Granatapfelkerne sind besonders dunkel-violett, fast Purpur und sehr reich an Antioxidantien. Sie stammen von Kleinbauerngruppen in der malerischen Umgebung von Samarkand, Usbekistan. Die Granatäpfel werden vollreif von...
Inhalt 100 Gramm
ab CHF  8,30 * CHF  10,50 *
TIPP!
SamaraNatura.ch Bio-Hanfsamen geschält Foto Superfood Schweiz
Bio Hanfsamen geschält, Oesterreich
Geschälte Hanfsamen – Eiweissreiche Kraftnahrung und Superfood Hanfsamen zeichnen sich durch eine ungewöhnlich hohe Nährstoffdichte aus. Reich an leicht verdaulichem Protein, essentiellen Fettsäuren, Vitaminen, Mineralien,...
Inhalt 500 Gramm (CHF  4,58 * / 100 Gramm)
ab CHF  22,90 *
SamaraNatura.ch Bio-Maca-Pulver Superfood Schweiz
Bio Maca Max
Maca – Uraltes Superfood aus den Anden Maca Max wird aus 100% Maca hergestellt, indem die im Maca-Pulver enthaltene Stärke durch Erhitzen umge­wandelt wird, sodass es leichter verdau­lich und absor­bier­bar ist. Dieser Prozess wird als...
Inhalt 250 Gramm (CHF  11,80 * / 100 Gramm)
ab CHF  29,50 *
1 von 3

Superfood in aller Munde

In den letzten Jahren ist der Begriff Superfood immer häufiger aufgetaucht. Diese Lebensmittel werden häufig als Alleskönner umschrieben und viele Experten legen nahe, die energie- und nährstoffreichen Nahrungsmittel regelmässig in den Speiseplan zu integrieren. Sie stellen eine wertvolle Ergänzung zur heutigen Ernährungsweise dar, die sich häufig aus vielen Nahrungsmitteln zusammensetzt, die dem Körper leider nicht mehr immer das zu liefern vermögen, was er benötigt. Die Superfoods sind imstande, viele Mängel auszugleichen und eine gesunde Balance im Organismus herzustellen.

Was sind Superfoods?

Wer den Begriff zum ersten Mal hört, denkt bei Superfoods meist erst einmal ein künstlich zusammengestellte bzw. hergestellte Lebensmittel, denen verschiedene Vitamine und Mineralstoffe zugesetzt werden, um als Nahrungsergänzungsmittel zu fungieren. Dies ist jedoch nicht unbedingt der Fall. Denn Superfoods sind natürliche Lebensmittel, die bereits in ihrer Naturform eine überdurchschnittliche Menge an Stoffen enthalten, die uns gut tun und die Vitalität fördern.

Nicht selten werden die Superfoods daher auch als natürliche Medizin bezeichnet. Denn sie verbessern den Gesundheitszustand deutlich und tragen dazu bei, dass Menschen, die Superfood regelmässig in ihre Ernährungsweise einbauen, bald schon keine künstlichen Präparate mehr benötigen, um ihrem Körper das zu geben, was er benötigt, um das Immunsystem zu stärken, mit genug Energie versorgt zu sein und Krankheiten vorzubeugen. Wichtige und bereits häufig genutzte Supernahrungsmittel sind:

  • Chia-Samen
  • Spirulina als Pulver oder in Tablettenform
  • Hanf als Samen oder Hanföl
  • Kurkuma als Pulvergewürz so gut wie überall passend
  • Baobab vom afrikanischen Baobab-Baum
  • Maca, das in den Anden schon seit tausenden Jahren bekannt ist
  • Nahrhafte Goji-Beeren.

 

Daneben existiert noch eine grosse Vielfalt weiterer Superlebensmittel, die sich unterschiedlich einsetzen lassen und für jeden Geschmack das Richtige bieten.

Wie mit Superfoods kochen?

Ein wesentlicher Vorteil vieler Superfood-Lebensmittel besteht darin, dass diese nicht aufwendig gekocht werden müssen oder sich aber sehr einfach zu verschiedenen traditionellen Rezepten hinzufügen lassen. Somit fällt es einfach, die Pulver, Öle und Kerne einfach in die übliche Ernährung einzubauen und sich auf diese Weise vitaler und gesünder zu fühlen.

Chia-Samen beispielsweise lassen sich sehr einfach in Joghurt oder Müsli mischen, können aber auch in Smoothies gemixt werden oder als Bestreuung für Brot verwendet werden. Andere Lebensmittel wie beispielsweise Goji-Beeren können direkt aus der Verpackung gegessen werden und als fruchtig-energiereicher Snack verzehrt werden. Hanföl, das reich an wichtigen Omega-3-Fettsäuren ist sowie auch Bio-Hanfmehl, das selbstverständlich gluten- und laktosefrei ist und dabei reich an Ballaststoffen und Proteinen, können hingegen direkt anstelle herkömmlicher Öle bzw. Mehle verwendet werden.

Pulver als Gewürze und Zutaten beim Kochen

Besonders begehrt im Superfood-Shop von Samara Natura sind natürlich Pulver, die aus Supernahrungsmitteln hergestellt wurden. Denn diese lassen sich besonders leicht verarbeiten und beim Kochen einfach allerlei Speisen zugeben. Auch im Westen bereits weit verbreitet ist dabei beispielsweise Kurkuma, das nicht nur aufgrund seiner gelben Farbgebung gerne in Currygerichten und orientalischen Speisen verwendet wird. Das Pulver aus der Heilpflanze Kurkuma gilt als antriebgebend und bringt den Kreislauf in Schwung. Es unterstützt die Tätigkeit vieler Organe und schützt damit den Körper vor Erkrankungen aller Art.

Ein wahrer Energie-Booster ist auch das Maca-Pulver. Der malzige Geschmack gibt Speisen eine besondere, etwas karamellige Note. Besonders gut passt es in Müslis, Milchprodukte und auch Desserts. Wer schon mit Maca in den Tag startet, wird den ganzen Tag über volle Energie fühlen.

Ein Newcomer in der Riege der Superfoods ist Baobab, das sich wachsender Beliebtheit erfreut. Die Früchte des Baobab-Baums können ohne weiteres als Superfood bezeichnet werden. Denn sie enthalten eine geballte Menge an Mineralstoffen, die zur ordnungsgemässen Funktionsweise des Organismus beitragen. Kalzium, Magnesium, Kalium und auch Eisen sowie auch Vitamin-C lassen sich mit der Einnahme des Baobab-Pulvers sehr einfach in die alltägliche Ernährung einfügen.

Sanddorn-Ursaft und Superfood-Riegel für unterwegs

Doch auch, wer nicht immer viel Zeit hat, um selbst zu kochen und dabei die Superfood-Ingredienzien in die Rezepte einzubringen, hat die Möglichkeit, einfach und ohne grossen Aufwand Superfoods zu sich zu nehmen. Bei Samara Natura finden Sie nämlich auch eine grosse Auswahl an verzehrfertigen Produkten, die den Körper mit gesunden Inhaltsstoffen versorgen. Besonders praktisch sind dabei Riegel in fruchtigen und schokoladigen Geschmacksrichtungen. Auch diese Frucht-Nuss-Riegel beinhalten wichtige Lebensmittel wie Goji-Beeren, Spirulina oder auch Chia. Für herzhaften Geschmack, der auch dem stärksten Heisshunger entgegenwirkt sorgen beispielsweise Erdnüsse, Mandeln, Datteln oder Reisdrink-Schokolade. Mit den praktischen Riegeln wird es sehr einfach, sich auch unterwegs mit Superlebensmitteln zu versorgen und deren deutliche Vorzüge hinsichtlich einer gesunden Ernährungsweise zu nutzen.

Als passende Ergänzung und schmackhafte Erfrischung für unterwegs bietet sich der Sanddorn-Ursaft an, der reich an Vitamin C ist. Die dafür verwendeten Sanddornbeeren werden von wilden Sanddornsträuchern in den Schweizer Alpen geerntet. Selbst die Wissenschaft ist erstaunt über den hohen Gehalt an Vitamin C dieser wilden Beeren. Insgesamt finden sich jedoch sogar 12 Vitamine im Sanddorn-Ursaft und dazu wartet er mit Omega-3, und Omega-6-Fettsäuren, Fruchtsäuren, Flavonoiden und vielen anderen mineralischen Spurenelementen auf.

Mit Superfood in den Tag starten

Wer die vollen Potenziale von Superfood für sich nutzen möchte, sollte schon früh am Tag damit beginnen. Am besten ist es natürlich, die kleinen Energiebündel schon beim Frühstück einzubauen und damit vitalisiert und voller Kraft in den Tag zu starten. Ein Müsli aus Chia-Samen, ein Fruchtriegel mit Goji-Beeren oder aber auch ein Smoothie mit Camu Camu trägt zu guter Stimmung schon am Morgen bei. Wer es gerne noch einfacher haben möchte, für den bietet sich auch das Morning Jing Getränkepulver an, das einfach mit Wasser gemischt wird und dann sofort verzehrfertig ist.

Superfoods aus der Schweiz

Der Sanddorn-Ursaft ist nicht das einzige Produkt, das den Namen Superfood verdient und aus der Schweiz stammt. Daneben gibt es noch weitere Produkte, die sich sehr einfach in den alltäglichen Kochstil einpflegen lassen, Energie spenden und dabei noch aus regionaler Schweizer Herstellung stammen. Dazu zählt beispielsweise das Hanföl in Bio-Qualität von der Berner Ölmühle, mit dem sich vegetarische Gerichte und Salate geschmacklich vollenden lassen.

Ein weiteres Produkt aus der Schweiz ist das Dinkelgras-Pulver, das aus biologisch angebauten Urdinkel-Sorten gewonnen wird. Es enthält viele wichtige Minerale und Vitamine, Enzyme und auch Antioxidantien. Dank der breiten Vielfalt an enthaltenen Elementen gilt es als universale Nahrungsergänzung aus der Natur, die den Körper mit allem versorgt, das er benötigt.

Superfood in aller Munde In den letzten Jahren ist der Begriff Superfood immer häufiger aufgetaucht. Diese Lebensmittel werden häufig als Alleskönner umschrieben und viele Experten legen nahe,... mehr erfahren »
Fenster schließen

Superfood in aller Munde

In den letzten Jahren ist der Begriff Superfood immer häufiger aufgetaucht. Diese Lebensmittel werden häufig als Alleskönner umschrieben und viele Experten legen nahe, die energie- und nährstoffreichen Nahrungsmittel regelmässig in den Speiseplan zu integrieren. Sie stellen eine wertvolle Ergänzung zur heutigen Ernährungsweise dar, die sich häufig aus vielen Nahrungsmitteln zusammensetzt, die dem Körper leider nicht mehr immer das zu liefern vermögen, was er benötigt. Die Superfoods sind imstande, viele Mängel auszugleichen und eine gesunde Balance im Organismus herzustellen.

Was sind Superfoods?

Wer den Begriff zum ersten Mal hört, denkt bei Superfoods meist erst einmal ein künstlich zusammengestellte bzw. hergestellte Lebensmittel, denen verschiedene Vitamine und Mineralstoffe zugesetzt werden, um als Nahrungsergänzungsmittel zu fungieren. Dies ist jedoch nicht unbedingt der Fall. Denn Superfoods sind natürliche Lebensmittel, die bereits in ihrer Naturform eine überdurchschnittliche Menge an Stoffen enthalten, die uns gut tun und die Vitalität fördern.

Nicht selten werden die Superfoods daher auch als natürliche Medizin bezeichnet. Denn sie verbessern den Gesundheitszustand deutlich und tragen dazu bei, dass Menschen, die Superfood regelmässig in ihre Ernährungsweise einbauen, bald schon keine künstlichen Präparate mehr benötigen, um ihrem Körper das zu geben, was er benötigt, um das Immunsystem zu stärken, mit genug Energie versorgt zu sein und Krankheiten vorzubeugen. Wichtige und bereits häufig genutzte Supernahrungsmittel sind:

  • Chia-Samen
  • Spirulina als Pulver oder in Tablettenform
  • Hanf als Samen oder Hanföl
  • Kurkuma als Pulvergewürz so gut wie überall passend
  • Baobab vom afrikanischen Baobab-Baum
  • Maca, das in den Anden schon seit tausenden Jahren bekannt ist
  • Nahrhafte Goji-Beeren.

 

Daneben existiert noch eine grosse Vielfalt weiterer Superlebensmittel, die sich unterschiedlich einsetzen lassen und für jeden Geschmack das Richtige bieten.

Wie mit Superfoods kochen?

Ein wesentlicher Vorteil vieler Superfood-Lebensmittel besteht darin, dass diese nicht aufwendig gekocht werden müssen oder sich aber sehr einfach zu verschiedenen traditionellen Rezepten hinzufügen lassen. Somit fällt es einfach, die Pulver, Öle und Kerne einfach in die übliche Ernährung einzubauen und sich auf diese Weise vitaler und gesünder zu fühlen.

Chia-Samen beispielsweise lassen sich sehr einfach in Joghurt oder Müsli mischen, können aber auch in Smoothies gemixt werden oder als Bestreuung für Brot verwendet werden. Andere Lebensmittel wie beispielsweise Goji-Beeren können direkt aus der Verpackung gegessen werden und als fruchtig-energiereicher Snack verzehrt werden. Hanföl, das reich an wichtigen Omega-3-Fettsäuren ist sowie auch Bio-Hanfmehl, das selbstverständlich gluten- und laktosefrei ist und dabei reich an Ballaststoffen und Proteinen, können hingegen direkt anstelle herkömmlicher Öle bzw. Mehle verwendet werden.

Pulver als Gewürze und Zutaten beim Kochen

Besonders begehrt im Superfood-Shop von Samara Natura sind natürlich Pulver, die aus Supernahrungsmitteln hergestellt wurden. Denn diese lassen sich besonders leicht verarbeiten und beim Kochen einfach allerlei Speisen zugeben. Auch im Westen bereits weit verbreitet ist dabei beispielsweise Kurkuma, das nicht nur aufgrund seiner gelben Farbgebung gerne in Currygerichten und orientalischen Speisen verwendet wird. Das Pulver aus der Heilpflanze Kurkuma gilt als antriebgebend und bringt den Kreislauf in Schwung. Es unterstützt die Tätigkeit vieler Organe und schützt damit den Körper vor Erkrankungen aller Art.

Ein wahrer Energie-Booster ist auch das Maca-Pulver. Der malzige Geschmack gibt Speisen eine besondere, etwas karamellige Note. Besonders gut passt es in Müslis, Milchprodukte und auch Desserts. Wer schon mit Maca in den Tag startet, wird den ganzen Tag über volle Energie fühlen.

Ein Newcomer in der Riege der Superfoods ist Baobab, das sich wachsender Beliebtheit erfreut. Die Früchte des Baobab-Baums können ohne weiteres als Superfood bezeichnet werden. Denn sie enthalten eine geballte Menge an Mineralstoffen, die zur ordnungsgemässen Funktionsweise des Organismus beitragen. Kalzium, Magnesium, Kalium und auch Eisen sowie auch Vitamin-C lassen sich mit der Einnahme des Baobab-Pulvers sehr einfach in die alltägliche Ernährung einfügen.

Sanddorn-Ursaft und Superfood-Riegel für unterwegs

Doch auch, wer nicht immer viel Zeit hat, um selbst zu kochen und dabei die Superfood-Ingredienzien in die Rezepte einzubringen, hat die Möglichkeit, einfach und ohne grossen Aufwand Superfoods zu sich zu nehmen. Bei Samara Natura finden Sie nämlich auch eine grosse Auswahl an verzehrfertigen Produkten, die den Körper mit gesunden Inhaltsstoffen versorgen. Besonders praktisch sind dabei Riegel in fruchtigen und schokoladigen Geschmacksrichtungen. Auch diese Frucht-Nuss-Riegel beinhalten wichtige Lebensmittel wie Goji-Beeren, Spirulina oder auch Chia. Für herzhaften Geschmack, der auch dem stärksten Heisshunger entgegenwirkt sorgen beispielsweise Erdnüsse, Mandeln, Datteln oder Reisdrink-Schokolade. Mit den praktischen Riegeln wird es sehr einfach, sich auch unterwegs mit Superlebensmitteln zu versorgen und deren deutliche Vorzüge hinsichtlich einer gesunden Ernährungsweise zu nutzen.

Als passende Ergänzung und schmackhafte Erfrischung für unterwegs bietet sich der Sanddorn-Ursaft an, der reich an Vitamin C ist. Die dafür verwendeten Sanddornbeeren werden von wilden Sanddornsträuchern in den Schweizer Alpen geerntet. Selbst die Wissenschaft ist erstaunt über den hohen Gehalt an Vitamin C dieser wilden Beeren. Insgesamt finden sich jedoch sogar 12 Vitamine im Sanddorn-Ursaft und dazu wartet er mit Omega-3, und Omega-6-Fettsäuren, Fruchtsäuren, Flavonoiden und vielen anderen mineralischen Spurenelementen auf.

Mit Superfood in den Tag starten

Wer die vollen Potenziale von Superfood für sich nutzen möchte, sollte schon früh am Tag damit beginnen. Am besten ist es natürlich, die kleinen Energiebündel schon beim Frühstück einzubauen und damit vitalisiert und voller Kraft in den Tag zu starten. Ein Müsli aus Chia-Samen, ein Fruchtriegel mit Goji-Beeren oder aber auch ein Smoothie mit Camu Camu trägt zu guter Stimmung schon am Morgen bei. Wer es gerne noch einfacher haben möchte, für den bietet sich auch das Morning Jing Getränkepulver an, das einfach mit Wasser gemischt wird und dann sofort verzehrfertig ist.

Superfoods aus der Schweiz

Der Sanddorn-Ursaft ist nicht das einzige Produkt, das den Namen Superfood verdient und aus der Schweiz stammt. Daneben gibt es noch weitere Produkte, die sich sehr einfach in den alltäglichen Kochstil einpflegen lassen, Energie spenden und dabei noch aus regionaler Schweizer Herstellung stammen. Dazu zählt beispielsweise das Hanföl in Bio-Qualität von der Berner Ölmühle, mit dem sich vegetarische Gerichte und Salate geschmacklich vollenden lassen.

Ein weiteres Produkt aus der Schweiz ist das Dinkelgras-Pulver, das aus biologisch angebauten Urdinkel-Sorten gewonnen wird. Es enthält viele wichtige Minerale und Vitamine, Enzyme und auch Antioxidantien. Dank der breiten Vielfalt an enthaltenen Elementen gilt es als universale Nahrungsergänzung aus der Natur, die den Körper mit allem versorgt, das er benötigt.

Zuletzt angesehen