Nouilles de Kelp

Informations sur le produit "Nouilles de Kelp"

Nouilles de Kelp - Pâtes à faible teneur en calories

Les nouilles de kelp sont des légumes de la mer sous la forme de nouilles crues prêtes pour la table. Ils sont uniquement fabriqués à partir de kelpvarech (algues), l'alginate de sodium, qui est obtenu à partir d'algues brunes et de l'eau.

Les nouilles de kelp sont sans gras, sans gluten, pauvres en glucides et pauvres en calories. En raison de leur forme de nouille et leur goût neutre, vous pouvez simplement les transformer en un plat principal délicieux avec votre sauce préférée.

Dans le même temps, les nouilles contiennent de nombreux oligo-éléments, tels que l'iode, pour lequel les algues sont connues. Les nouilles au varech sont une alternative riche et savoureuse aux pâtes et aux nouilles de riz. Et la meilleure chose est, les nouilles de varech ne doivent pas être cuites, vous les rincez simplement dans l'eau et pouvez les ajouter à n'importe quel plat - rapide et facile!

Pourquoi nous aimons les nouilles de kelp

Les nouilles de kelp sont croustillantes, ont un goût frais et ne sont pas «poissonneuses» - elles sont si neutres qu'elles remplacent idéalement les pâtes normales. 100% crus, 100% végétaliens et 100% sans gluten, ils ont tous les avantages pour la santé que les légumes marins ont à offrir.

Une portion de nouilles de varech contient seulement 6 calories, un paquet entier (340 g) de seulement 18 calories! Ce n'est pas à comparer avec un autre produit de nouilles sur le marché. En outre riche en iode, qui soutient la glande thyroïde, régule le métabolisme et aide à l'amaigrissement.

Vous n'avez pas besoin de préparer, chauffer ou tremper (mais vous pouvez les tremper) et ils peuvent durer jusqu'à six mois.

Les nouilles de varech ne sont pas farineuses ou collantes comme les nouilles de blé, mais elles sont plus solides et légèrement croustillantes, par exemple, elles peuvent être par ex. bouillir dans les soupes pendant longtemps sans perdre leur fermeté.

SamaraNatura nouilles de kelp

Le fabricant de ce produit est Sea Tangle Noodle, qui produit des nouilles de kelp aux États-Unis depuis 2001. Sea Tangle utilise des algues séchées au soleil, mais sans la couche extérieure verte ou la peau; ce qui reste est de couleur blanche et ressemble beaucoup aux nouilles classiques.

Les algues séchées sont broyées en poudre, mélangées à de l'eau et à de l'alginate de sodium, puis transformées en nouilles. Les nouilles sont produites sans chaleur.

Utilisation

Nous adorons les nouilles pendant 4 heures ou la nuit. Il est également possible de les rincer juste avant la consommation. Ils préparent un pansement et le mélangent avec les nouilles. Le plat est ensuite chauffé à un peu moins de 40° C, vous pouvez également faire mijoter légèrement les nouilles, si ce n'est pas nécessaire.

Les nouilles au kelp conviennent parfaitement aux plats panoramiques, aux bouillons chauds et aux casseroles. En tant qu'aliments crus, ils sont souvent utilisés dans les salades, les soupes froides et le guacamole. Si vous voulez aller vite, une vinaigrette crue à l'huile d'olive, Tamari, Pesto ou Tomatensauce.

4 sur 4 évaluations

5 de 5 Étoiles


100%

0%

0%

0%

0%


Laissez une évaluation !

Partagez avec d'autres clients votre avis sur le produit.


2 juillet 2015 10:26

super good & fast sending

i am enchanted with your kelp noodles!! they are super good, funny to eat, you sent them with a lot of rapidity, i am just super gratefull, Mille mercis fleuris :)

23 décembre 2020 19:08

Köstlicher Nudelersatz

schon seit Jahren geniessen wir diese köstlichen Nudeln pur oder mit Sauce je nach Geschmack.

27 avril 2021 13:23

High quality product, excellent raw and vegan choices

Love these noodles, high quality product, mineral rich and really great choice for raw vegans!

29 mai 2022 10:57

Super- feiner Nudelersatz. Ich liebe Kelp- Noodels und meine Familie auch.

Sehr guter Nudel- Ersatz mit wenig Kalorien. Gerade bei einer längeren Diät, hat man auch einmal Lust auf Nudeln. Und so bin ich auf diesen Nudel- Ersatz gekommen. Schmecken neutral und kann man wirklich mit jeder Sauce kombinieren. Werden wir ganz sicher wieder kaufen.

Ces produits pourraient également t'intéresser

Meeres-Spaghetti (Riementang) Bio
Bio Meeres-Spaghetti (Riementang) - Wildsammlungen vom Irischen Atlantik Meeres-Spaghetti sind eine glutenfreie und sehr kalorienarme Alternative zu normalen Spaghetti und wie diese einfach und vielseitig zu verwenden. Ein gesunder Ersatz für Salz und wichtig für Vegetarier, da reich an Jod! Riementang resp. Meeresgemüse allgemein besitzt das breiteste Spektrum an Mineralstoffen und Spurenelementen von allen Lebensmitteln.  Meeresgemüse allgemein Meeresgemüse sind Wildpflanzen des Ozeans, die an Korallenriffen und Felsküsten meist in Salzwasser wachsen. In vielen Küstenregionen weltweit wird Meeresgemüse genossen und bereichert die meisten Gerichte geschmacklich und mit Nährstoffen. Meeresgemüse enthält nahezu alle Mineralstoffe und Spurenelemente, die das Meer zu bieten hat! Allgemein ist Meeresgemüse eine ausgezeichnete Quelle für Kalzium, Jod und Natrium, eine sehr gute Quelle für Folsäure und Magnesium sowie eine gute Quelle für Eisen, Kalium, Vitamin B2 und B5. Es enthält auch Vitamin K und Spurenelemente wie Selen und Chrom, die im Landgemüse wegen ausgelaugter Böden häufig fehlen. Wenn man Meeresgemüse regelmässig und über längere Zeit zu sich nimmt, soll es den Stoffwechsel und Energiehaushalt regulieren helfen, das Immunsystem stimulieren, eine regelmässige Verdauung fördern, das Blut reinigen und die Hormondrüsen – insbesondere die Schilddrüse – unterstützen. Meeresgemüse ist ein idealer Ersatz für Salz in der Ernährung. Bio Meeres-Spaghetti (Riementang) Meeres-Spaghetti oder Riementang (Himanthalia elongata) sind ein besonderes Meeresgemüse. Sie ähneln Spaghetti, schmecken aber nach Algen. Ein Großteil des Algengeschmacks verschwindet beim Einweichen, wodurch sie weich werden wie al dente gekochte Pasta. Mit einer leckeren, warmen Sauce oder Pesto vermischt hat man schnell und einfach eine sehr nährstoffreiche Mahlzeit kreiert. Wieso wir Meeres-Spaghetti lieben Wir mögen sie, weil sie wie Pasta aussehen und sich anfühlen, jedoch mit einem ganz anderen Geschmack, was keine schlechte Sache ist! Meeres-Spaghetti sind äusserst kalorienarm und glutenfrei. Sie sind vielseitig verwendbar, aussergewöhnlich nahrhaft und es macht Spass sie zuzubereiten. Bio Meeres-Spaghetti von Algaran Unser Meeresgemüse wird im Nordwesten Irlands (Donegal) wild gesammelt und von Hand geerntet. Mit Hilfe eines Kaltlufttrocknungssystems werden die Algen sehr schonend und in Rohkostqualität getrocknet. Am besten weicht man die Spaghetti für mindestens 2 Stunden oder über Nacht ein. Mit dem Einweichen nehmen die Spaghetti an Volumen zu und werden weich, ähnlich wie al dente gekochte Pasta. Meeres-Spaghetti sind lecker zum Beispiel mit einer Tomaten-Peperoni-Sauce mit Cashewcrème oder Tomatensauce mit Knoblauch und Peterli. Auch mit Pesto schmecken sie köstlich. 40g getrocknete Meeres-Spaghetti ergeben zirka 400g eingeweichte Meeres-Spaghetti.  

Contenu : 40 Gramm (19.73 CHF* / 100 Gramm)

De 7.89 CHF*
Conseil
Meeresalgen-Würz-Mix Bio (5-Algen-Mix, Pulver)
Poids: 100g
Bio Meeresalgen-Würz-Mix - 5-Algen-Mix Pulver Update: Die 40g Dose wird vom Produzenten leider nicht mehr angeboten. Als Alternative können wir 40g Nachfüllbeutel anbieten. Wenn Sie zu Hause noch eine Würz-Mix-Streudose haben, können Sie diese oben (zwischen Etikette und Drehverschluss) öffnen und so nachfüllen. Es eignen sich auch Gewürz-Nachfüllstreuer mit groben Öffnungen. Diese sehr nährstoffreiche Meeres-Gewürzmischung macht es ganz einfach, gesundes Meeres-Gemüse in die tägliche Ernährungeinzubauen. Die Meeres-Gewürz-mischung enthält Atlantische Wakame, Atlantische Nori, Atlantische Kombu, Atlantische Dulse und Atlantische Spirulina. Meeres-Gemüse werden täglich als Grundnahrungsmittel und heilende Nahrungsmittel an vielen Küsten der Welt genossen. Kleine Mengen ergeben ein reiches Aroma und verbessern den Nährwert der meisten Gerichte. Sie sind ein perfekter Ersatz für Salz in der Ernährung. Unsere Meeres-Gemüse wachsen wild in den sauberen Gewässern vor Nordwest-Donegal in Irland und werden von Hand geerntet. Sie werden sorgfältig überwacht und schonend unter Verwendung eines Kaltluftverfahrens getrocknet. Wir arbeiten eng mit unserem Lieferanten Algaran für unseren Bio Meeresalgen-Würz-Mix zusammen und sind für die Schweiz Generalimporteur der Marke Algaran. Verwendung Bio Meeresalgen-Würz-Mix Als Rohkost ca. ½ TL Meeres-Gewürze zu Salaten und anderen Gerichten. In Suppen und Eintöpfen, ideal zu Hülsenfrüchten und Getreidegerichten. Gegen Ende der Kochzeit nach Wunsch hinzufügen. Zutaten Irisches Wakame (Alaria esculenta)*, Dulse/Lappentang (Palmaria Palmata)*, Irisch Moos (Chondrus crispus)*, Fingertang (Irisches Kombu, Laminaria digitata)*, Irisches Spirulina (Ulva spiralis)*.* aus zertifiziert biologischem UrsprungHinweis: In diesen Meeresalgen kann es Teile von Krustentieren sowie Sandkörner haben. Nährwerte Bio Meeresalgen-Würz-Mix - 5-Algen-Mix   je 100g je 5g (Portion) Energie Kcal (KJ)      148 (618) 7.4 (30.9) Proteine 11.3g 0.6g Kohlenhydrate 9.9g 0.5g davon Zucker 0g 0g Fett 1.4g 0.1g davon gesättigte 0g 0g Ballaststoffe 39g 1.9g Salz 0.65g 0.03g Vitamin B12 4.4µg 0.2µg (9%*) Iod 16.9mg 0.8mg (563%*)          

Variantes de 8.30 CHF*
De 14.05 CHF*
Algues pour la salade (Mélange de 5 légumes de mer) Bio
Poids: 40g
Meeres-Algen für Salat Meeresgemüse allgemein Meeresgemüse sind Wildpflanzen des Ozeans, die an Korallenriffen und Felsküsten meist in Salzwasser wachsen. In vielen Küstenregionen weltweit wird Meeresgemüse genossen und bereichert die meisten Gerichte geschmacklich und mit Nährstoffen. Meeresgemüse enthält nahezu alle Mineralstoffe und Spurenelemente, die das Meer zu bieten hat! Allgemein ist Meeresgemüse eine ausgezeichnete Quelle für Kalzium, Jod und Natrium, eine sehr gute Quelle für Folsäure und Magnesium sowie eine gute Quelle für Eisen, Kalium, Vitamin B2 und B5. Es enthält auch Vitamin K und Spurenelemente wie Selen und Chrom, die im Landgemüse wegen ausgelaugter Böden häufig fehlen. Wenn man Meeresgemüse regelmässig und über längere Zeit zu sich nimmt, soll es den Stoffwechsel und Energiehaushalt regulieren helfen, das Immunsystem stimulieren, eine regelmässige Verdauung fördern, das Blut reinigen und die Hormondrüsen – insbesondere die Schilddrüse – unterstützen. Meeresgemüse ist ein idealer Ersatz für Salz in der Ernährung. Meeres-Algen für Salat Dieser sehr nährstoffreiche Meeres-Salat macht es einfach möglich, gesundes Meeres-Gemüse in die tägliche Ernährung einzubauen. Der Meeres-Salat enthält Atlantische Wakame, Atlantische Nori, Atlantische Kombu, Atlantische Dulse und Atlantische Spirulina. Wieso wir Meeres-Algen für Salat lieben Wir mögen sie, weil man sie einfach in Salate oder Gemüsegerichte am Ende der Kochzeit dazumischen kann, ohne dass der Geschmack von Algen gross bemerkt wird, was keine schlechte Sache ist! Meeres-Algen sind äusserst kalorienarm und glutenfrei. Sie sind vielseitig verwendbar und aussergewöhnlich nahrhaft. SamaraNatura Meeres-Algen Unser Meeresgemüse wird im Nordwesten Irlands (Donegal) wild gesammelt und von Hand geerntet. Mit Hilfe eines Kaltlufttrocknungssystems werden die Algen sehr schonend und in Rohkostqualität getrocknet. Verwendung Am besten weicht man die Meeres-Algen für ein bis zwei Stunden oder über Nacht  ein. In Salate oder Gemüsegerichte am Ende der Kochzeit dazu mischen.

Contenu : 40 Gramm (20.75 CHF* / 100 Gramm)

8.30 CHF*
Fingertang (Atlantischer Kombu) Bio
Poids: 40g
Atlantischer Kombu (Fingertang) Achtung: Aufgrund des hohen, natürlichen Jodgehalts ist Atlantischer Kumbo nicht für den Verzehr geeignet. Konsmetische Anwendungen wie beispielsweise Gesichtsmasken sind möglich. Kombu oder Fingertang (Laminaria digitata) gehört zu der Gattung der großen Braunalgen (Kelp) und wächst in dichten Beständen in seichten Gewässern an ruhigen, geschützten Buchten. Atlantischer Kombu ist eine dünnere und zartere Variante des Japanischen Kombu und kann auf genau die gleiche Art verwendet werden – gekocht in Suppen, knusprig gebraten oder gedünstet und mariniert. Kombu ist ideal für alle Bouillons/Brühen, deren Geschmack und Nährstoffgehalt er verbessert. Insbesondere wird er zum Kochen von Bohnen verwendet, da die Bohnen besser verdaulich und weicher werden und die Kochzeit verkürzt wird. Kombu ist besonders reich an Kalzium, Kalium und Magnesium und verfügt auch über reichlich B-Vitamine. Er enthält auch Mannitol, ein Zuckeralkohol, wodurch er leicht süsslich schmeckt und reichlich Glutaminsäure, eine essentielle Aminosäure. Wieso wir Kombu lieben Kombu ist eine wunderbare Zugabe zu allen gekochten Zubereitungen, insbesondere zu Bohnen bzw. Hülsenfrüchten und Suppen, indem man einige Streifen beifügt. Speziell Bohnengerichte werden rascher gar und besser verdaulich. SamaraNatura Kombu Unser Meeresgemüse wird im Nordwesten Irlands (Donegal) wild gesammelt und von Hand geerntet. Mit Hilfe eines Kaltlufttrocknungssystems werden die Algen sehr schonend und in Rohkostqualität getrocknet. Verwendung Um Kombu direkt aus der Tüte zu geniessen, zerreisst man ihn in Streifen. Ein salziger, kauintensiver Snack, der mit der Zeit süsser im Geschmack wird. Zum Kochen allgemein ist es am besten, Kombu 10 Minuten in Wasser einzuweichen und ihn anschliessend 40 Minuten zusammen mit dem Gericht zu köcheln. Als Alternative zu herkömmlichen Bouillons: Ein 8 cm langes Stück je Liter Flüssigkeit wird mindestens 10 Minuten lang mitgeköchelt. Wahlweise herausnehmen und zerschneiden und später wieder hinzufügen oder länger köcheln lassen für mehr Geschmack. Salate: Kombu eine Stunde (oder länger) in Wasser einweichen, dann marinieren (für 1-24 Stunden) oder in Öl braten. In mundgerechte Stücke zerkleinern und zum Salat mischen. Das Einweichwasser ist nahrhaft und sollte auch verwendet werden, z.B. als Dressing. Bohnen: Natürliche Glutamate im Kombu verstärken den Geschmack und machen die Bohnen weicher. Ein 5 cm Stück Kombu mit den Bohnen für mindestens 10 Minuten mitkochen, für eine dickflüssige und reichhaltige Bohnenbrühe solange, bis die Bohnen weich sind. Salz muss nicht hinzugefügt werden. Als Snack oder zum Garnieren: Kelp/Kombu in mundgerechte Stücke zerreissen oder zerschneiden. Bei 150°C 3-5 Minuten rösten oder in der Bratpfanne anbraten bis er knusprig ist. Diese Kelp-Chips über Salate, Getreideprodukte und Pasta streuen oder direkt als knusprigen Snack geniessen. Meeresgemüse allgemein Meeresgemüse sind Wildpflanzen des Ozeans, die an Korallenriffen und Felsküsten meist in Salzwasser wachsen. In vielen Küstenregionen weltweit wird Meeresgemüse genossen und bereichert die meisten Gerichte geschmacklich und mit Nährstoffen. Meeresgemüse enthält nahezu alle Mineralstoffe und Spurenelemente, die das Meer zu bieten hat! Allgemein ist Meeresgemüse eine ausgezeichnete Quelle für Kalzium, Jod und Natrium, eine sehr gute Quelle für Folsäure und Magnesium sowie eine gute Quelle für Eisen, Kalium, Vitamin B2 und B5. Es enthält auch Vitamin K und Spurenelemente wie Selen und Chrom, die im Landgemüse wegen ausgelaugter Böden häufig fehlen. Wenn man Meeresgemüse regelmässig und über längere Zeit zu sich nimmt, soll es den Stoffwechsel und Energiehaushalt regulieren helfen, das Immunsystem stimulieren, eine regelmässige Verdauung fördern, das Blut reinigen und die Hormondrüsen – insbesondere die Schilddrüse – unterstützen. Meeresgemüse ist ein idealer Ersatz für Salz in der Ernährung.

Contenu : 40 Gramm (20.75 CHF* / 100 Gramm)

8.30 CHF*